top of page
Suche
  • AutorenbildLukas Punzet

Karriereabend geht nach Coronapause mit viel Elan in die dritte Runde

„Wer hohe Türme bauen will, muss lange beim Fundament verweilen.“ (Aristoteles)


Der Freitag, der 13. Mai, sollte für den Absolventenclub ein Glückstag werden. Der CLUB BRG Kremszeile konnte endlich mit „coronabedingter“ Verspätung seinen traditionellen Karriereabend in den Räumlichkeiten des BRG Kremszeile veranstalten.

Bei diesem Abend mit berufsbildendem Charakter stehen ausgewählte, geladene Absolventinnen und Absolventen für Fragen über die richtige Ausbildungs- und Berufswahl mit ihrer Expertise zur Verfügung. Sie berichten über ihren Werdegang und geben in persönlichen Gesprächen ihre Erfahrungen und Tipps und Tricks weiter.


Neben der aktuellen österreichischen Botschafterin für Malta MMag. Erika Bernhard wurden 16 weitere Absolventinnen und Absolventen von Obmann Mag. Reinhard Dietl begrüßt. Unter diesen waren sowohl etablierte Persönlichkeiten und Führungskräfte (Staatsanwältin, Börsenhändler, Forscherin, Reisebloggerin, Unternehmensberaterin, Sozialarbeiter, uvm.), als auch junge Absolventinnen und Absolventen, die über ihre aktuellen Ausbildungswege berichten konnten.

In kurzen Interviewrunden wurden die Gäste gebeten, sich vorzustellen, ihren Werdegang zu skizzieren und erste wichtige Tipps an die ca. 140 SchülerInnen und AbsolventInnen, die den spannenden Ausführungen im Plenum lauschten, weiterzugeben. Anschließend erhielten die BesucherInnen die Gelegenheit sich in direkten, persönlichen Gesprächen mit den ExpertInnen auszutauschen, in die unterschiedlichsten Berufsfelder einzutauchen und Networking zu betreiben.

Dieser Austausch mündete dann nahtlos in den gemütlichen Teil, wo bei Speis und Trank auf der Terrasse des BRG Kremszeile in die laue Sommernacht hinein weiter geplaudert und gelacht wurde.


Ein großer Dank gilt neben den Expertinnen und Experten Mag. Gabriele Bauer-Pauderer und Lukas Punzet, die für die inhaltliche Gesamtleitung dieses Abends verantwortlich waren und für einen perfekt geplanten, hoch informativen Abend mit einer gemütlichen Atmosphäre gesorgt haben.


Herzlichen Dank an alle helfenden Hände und Köpfe, die für diesen einzigartigen Abend gesorgt haben!


171 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page